Datenschutzerklärung:

Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten:
Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten erheben, speichern und verarbeiten, wenn Sie uns eine Anfrage senden oder einen Auftrag erteilen. Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder Telefonnummer einer Person.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis und nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. wenn Sie uns einen Arbeitsauftrag erteilen, zum Zwecke der Ausführung dieses Auftrags.
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie uns Anfragen zukommen lassen, sei es per Kontaktformular oder E-Mail oder per Telefon, werden Ihre Angaben zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ebenfalls zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags geben wir diese Daten intern an unsere eigenen Mitarbeiter weiter oder an mit uns vertraglich verbundene Fremdunternehmen, nicht aber zu anderen Zwecken und auch nicht an sonstige Personen.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Personenbezogene Daten und vertrauliche Mitteilungen können auf dem Transportweg möglicherweise von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung:
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum oder unter "Kontakt" angegebenen Adresse an uns wenden. Im Übrigen löschen/vernichten wir nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen routinemäßig von uns gespeicherte personenbezogene Daten bzw. Unterlagen, die solche Daten enthalten (sofern nicht mehr zur Ausführung eines Auftrags benötigt).

Server-Statistiken:
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen, eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Unser Provider hat uns im April 2018 darüber informiert, dass IP-Adressen durch die verwendeten statistischen Analyseprogrammen in Zukunft nur noch in abgekürzter, d.h. in anonymisierter Form gespeichert werden.

Cookies:
Viele Websites verwenden sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die von einem Internet-Server auf der Festplatte des Besuchers abgelegt werden. Sie dienen dazu, bestimmte Funktionen einer Website zu erleichtern oder überhaupt erst zu ermöglichen. Unsere Website verwendet keine Cookies.